Svenja Viola Bungarten, Berlin

Geboren 1992 in Koblenz, lebt in Berlin. Studierte von 2014 bis 2018 Szenisches Schreiben an der UdK.

Svenja Viola Bungarten war zum Prosanova 2017 eingeladen und hat kürzlich ein Erasmus an der Sprachkunst in Wien gemacht, seit 2016 sie ist Herausgeberin der Buchreihe „STILL Drama“.

Svenja Viola Bungarten Literaturkurs
Daniel Eceolaza
Svenja Viola Bungarten

Veröffentlichungen (Auswahl):

  • „DOROTHEE STURM“, Auszüge. In: BELLA Triste, Nr. 42, 2015
  • „POST NUCLEAR LOVE“, Uraufführung Neuköllner Oper Juni 2016
  • „TOT SIND WIR NICHT“, Uraufführung Theater Münster, November 2018

Preise und Auszeichnungen (Auswahl):

  • Berliner Opernpreis für das Libretto „POST NUCLEAR LOVE“, 2016
  • Nominierung für den Retzhofer-Drama-Preis 2017
  • Arbeitsstipendium des österreichischen Bundeskanzleramts für das Theaterstück „GARLAND“, 2018