Stephan Lohse, Berlin (D)

Geboren 1964 in Hamburg, lebt in Berlin und liest auf Einladung von Hubert Winkels.

Schauspielstudium am Max-Reinhardt- Seminar in Wien. Seit 1990 Schauspieler am Thalia Theater Hamburg, an der Schaubühne am Lehniner Platz Berlin, am Maxim Gorki Theater Berlin, an den Schauspielhäusern in Hamburg und in Wien und an zahllosen Orten des Freien Theaters. Diverse Inszenierungen. In seiner Freizeit fährt Stephan Lohse Skateboard auf dem Dach eines Supermarktes.

Stephan Lohse Autor Berlin D

Hans Panichen

Stephan Lohse

Veröffentlichungen:

  • „Ein fauler Gott“, Roman, Suhrkamp Verlag, 2017

Auszeichnungen/Stipendien:

  • Publikumspreis des Franz-Tumler Literaturpreises, 2017
  • SWR-Bestenliste Juni 2017
  • Nominierung für den Klaus-Michael Kühne-Preis und den Aspekte Literaturpreis
  • Arbeitsstipendium Literatur, Senatsverwaltung Berlin, 2018
  • Aufenthaltsstipendium, Künstlerhaus Lukas, 2019

Porträt Stephan Lohse