Moderatorin: Zita Bereuter

Geboren 1973 in Egg/Vorarlberg, sie lebt in Wien und moderiert seit 2015 aus dem Garten des ORF-Funkhauses das Zwischenprogramm vom Wettlesen um den Bachmannpreis.

Seit 2001 bei FM4, dem Jugendkulturradiosender des ORF, u. a. Leiterin des Literaturressorts, Organisatorin des Kurzgeschichtenwettbewerbs Wortlaut und Betreiberin der FM4-Bücherei, rezensiert für FM4 und den Kultursender des ORF Ö1.

Zita Bereuter Moderatorin

ORF/Johannes Puch

Gestaltet auch Bücher. Staatspreis für das schönste Buch Österreichs. Jurorin bei den Wettbewerben „Schönste Bücher Österreichs“ und „Schönste Bücher aus aller Welt“. Ist sehr gerne in der Natur.